Zielgruppe und Inhalte

Der neue Lehrgang „Digital Media Kompakt“ (DMK) richtet sich an Medienschaffende sowie Journalistinnen und Journalisten. Dieser Kompaktkurs dient dem Erwerb bzw. der Stärkung Ihrer digitalen Kompetenzen.

Sind Sie bereits erfahrene Journalistin oder erfahrener Journalist? Arbeiten Sie für ein Medienunternehmen oder wollen Sie sich als freie Journalistin bzw. freier Journalist profilieren? Oder haben Sie als PR- und Content-Marketing-Verantwortliche beruflich viel mit Social Media zu tun? Dann sind Sie richtig bei uns.

Lernen Sie

  • digitale Medien in Theorie wie Praxis kennen,
  • wie Sie Soziale Medien als Kommunikationsinstrument nutzen,
  • alles über aktuelle Trends sowie notwendige Skills & Tools für Social Media,
  • Strategien zur Steuerung und Planung von Social Media-Plattformen,
  • sowie die Erstellung von Videos und Podcasts mit dem Smartphone.

„Das tollste Produkt verkommt, wenn es niemand kennt. Daher sollten Unternehmen spätestens jetzt einen durchdachten Online-Auftritt umsetzen.“

(Vera Gasber, M.A. ist Videojournalistin sowie Journalismus-Dozentin und arbeitet derzeit im Korrespondentenbüro der ARD für Südosteuropa)

Wir wollen Ihnen mit unserem neuen Lehrgang „Digital Media Kompakt“ (DMK) dabei helfen, dass Sie Ihr neu erworbenes Wissen in die berufliche Praxis umsetzen können. Darum erarbeiten Sie für Ihre Abschlussarbeit ein eigenes Multimedia-Format und bloggen Beiträge auf der Seite dmk.medienakademie.or.at. Der Lehrgang schließt mit einem Zertifikat des KfJ ab.